Herzlich Willkommen

Hervorgehoben

LEADER_Logo_aktuellHerzlich willkommen auf unserer Homepage.

Lage, Lemgo und Leopoldshöhe haben sich zu einem Kommunalverbund zusammengeschlossen um gemeinsam die Attraktivität des ländlichen Raums für seine Einwohner und Einwohnerinnen zu stärken und die Lebensregion zu verbessern.

Wir wollen die Chancen ergreifen Qualitäten zu erhalten und „Dinge“ zu verbessern.

Wir wollen Sie unsere Bürger und Bürgerinnen einbeziehen und zur Mitarbeit anregen.

Weitere Informationen zu unseren drei lebenswerten Kommunen finden Sie hier:

Weiterlesen

Das Projektgebiet

Hervorgehoben

Daten zur Region
Beteiligte Kommunen:                   Lage, Lemgo und Leopoldshöhe
Beteiligte Ortsteile:                        37
Kleinster Ortsteil:                           40 (EW)
Größte Kernstadt:                          26.752 (EW)
Einwohnerzahl:                              93.189 (EW)
Fläche:                                           213,85 (km²)
Bevölkerungsdichte:                      430,3 (Einw./km²)
Entwicklung der Einwohnerzahl:   -1,96 % (2006 bis 2012)

Karte Weiterlesen

Die LAG stellt sich vor

Hervorgehoben

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region „3L in Lippe“ wurde am 13.01.2015 als Vorstand des Vereins 3-L-in-Lippe e.V. gegründet. Der Vorstand besteht aus 18  Mitgliedern. Die LAG hat die Lokale Entwicklungsstrategie (LES) beschlossen und möchte nun deren Umsetzung unterstützen und vorantreiben, indem sie Projekte diskutiert, bewertet und beschließt oder selbst anregt.


Foto: LAG 3L-in-Lippe (Foto: mensch und region)

Weiterlesen

LES und vier Projekte in 3L-in-Lippe durch LAG beschlossen

Am  29.06. tagte in Lage-Hörste die Lokale Aktionsgruppe (LAG) zum 4. Mal in diesem Jahr. Zunächst musste die Lokale Entwicklungsstrategie (LES) aufgrund der Vorgaben des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MKULNV)  nachgebessert werden. Diese Nachbesserungen sowie die aktualisierte Gesamtfassung der LES waren von der LAG und der Mitgliederversammlung (MV)  am 29.06.2017 zu beschließen.

Weiterlesen